Schöner heizen

Heizkörper sind wahre Störenfriede einer stimmigen Raumgestaltung. Eine Verkleidung, die sich in das Einrichtungskonzept einfügt, wird hingegen oft zur Bereicherung. Im vorliegenden Fall verbirgt eine Front aus Gitterstäben den Radiator, ohne die Heizleistung zu beeinträchtigen.

Die obere Abdeckung mit dem klassischen Profil verbreitert die Fensterbank und schafft somit eine großzügige Präsentationsfläche für stilvolle Wohnaccessoires.
Der feine Strichlack des Holzes fügt sich harmonisch ein ins Farbkonzept des Raumes.
Um die Wirkung der Verkleidung durch nichts zu schmälern, wurden statt der Vorhänge Rollos angebracht.