Tischlerei

Am gleichen Standort wie 1859, dem Gründungsjahr, arbeiten heute Tischlergesellen und –meister, Holztechniker, Ingenieure und Auszubildende Hand in Hand. Werkstätten und Hallen sind seidem deutlich größer geworden und neben perfekter Handwerkskunst kommt leistungsstarke Technik zum Einsatz.

Tischlerei

Handwerker aus Überzeugung

Erfahrene Tischlergesellen setzen komplexe Pläne um. Gerade die handwerklichen Herausforderungen machen für unsere Mitarbeiter den Reiz am Beruf aus. Mit Liebe zum Werkstoff Holz und Freude an präziser Passgenauigkeit schaffen Sie einzigartige Einrichtungen – ob für Wohnräume, Büros oder Yachten.

Unbegrenzte Möglichkeiten

Besondere Formen und Dimensionen zeichnen viele unserer Projekte aus. Naturelle Formen bei Möbeln und Einrichtungen gehören ebenso in unser Repertoire wie der 4 Meter lange Esstisch aus Massivholz oder die Vertäfelung einer gekrümmten Schiffswand.

Dauerhafte Genauigkeit

Mit einer Präzision von einem Zehntelmillimeter verarbeiten wir Holz- und Plattenwerkstoffe. Beim Einsatz von Plattenmaterial, Kleber, Verschraubungen, Lacken und Ölen arbeiten wir ausschließlich mit beständigen Werkstoffen.

Kollegen im Dialog

Das Zusammenwirken verschiedener Kompetenzen und Fähigkeiten macht unser Unternehmen aus. Die Liebe zum Beruf vereint eine engagierte Mannschaft. Die individuellen Stärken jedes Einzelnen macht uns besonders.

Spannungsreiche Vielfalt

Holz ist unsere Leidenschaft. Ein zeitloser Werkstoff, der sich vielfältig gestalten lässt. Ebenso versiert entwickeln wir Einrichtungen aus anderen Materialien. Mit spannungsvollen Kombinationen geben wir vielen Möbeln besondere Akzente. So arbeiten wir gerne mit Glas, Metall, Stein und Stoffen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Qualität in Serie

Technisch sind wir bestens aufgestellt für umfangreiche Serienproduktionen und können flexibel und schnell Sonderanfertigungen bearbeiten. Unsere Maschinenführer sind ausgebildete Tischler, die durch Zusatzqualifikationen CNC-Fräse, ……(Aufzählung) kompetent bedienen und eine hohe Leistungsfähigkeit der Produktion sicherstellen.

Edel vollendet

Das Tischlereihandwerk hat viele Facetten. Dazu gehören lackieren, polieren, ölen, wachsen, beizen – von Stumpfmatt bis Hochglanz. Um hochwertige Oberflächen zu erzeugen braucht man exzellente Materialkenntnisse und Feingefühl für die Behandlung verschiedenster Hölzer und Werkstoffe. Die verschiedenen Teile eines Werkstückes müssen am Ende wie aus einem Guss wirken.

Perfekt gebaut – perfekt montiert

Gute Kommunikation und perfekte Arbeit in der Werkhalle sind Voraussetzung für eine reibungslose Montage. Unsere Teams sind optimal aufeinander eingestellt. Von der Planung über die Fertigung bis hin zur Montage arbeiten wir Hand in Hand und unsere Auftraggeber können sich auf reibungslose Abläufe und hochwertige Handwerksarbeit verlassen.

Handwerk beginnt im Kopf

Mit einer durchdachten Planung beginnt jede professionelle Handwerksarbeit. Vor allem steht der intensive Austausch mit dem Auftraggeber. Als gute Planer sind wir gute Zuhörer. Wir erkennen Wünsche und Möglichkeiten. Anhand von Entwürfen, Zeichnungen und Berechnungen kommen wir zur Abstimmung mit dem Kunden und schaffen die Arbeitsgrundlage für die Fertigung.

Leidenschaft vermitteln

Ausbildung wird groß geschrieben in unserem Betrieb. Meistens beginnt der Weg zur Tischlerausbildung mit einem Praktikum. Die Ausbildungszeit ist ebenso geprägt von intensiver Anleitung wie von Eigenverantwortung. Exzellente Prüfungsergebnisse belegen immer wieder, dass Fricke als Ausbildungsbetrieb Maßstäbe setzt.

Komplexität verwalten

In einem Betrieb unserer Größenordnung fallen umfangreiche Verwaltungsaufgaben an. Hier schließt sich bei uns der Kreis der präzisen Arbeit. Gute Strukturen schaffen die notwendigen Grundlagen für effiziente Arbeit und geben Freiraum für kreative Gestaltungen.