Heimatinsel – Ein Zuhause für die Seele

Auf der Insel Sylt entdeckte die Auftraggeberin den Einrichtungsstil aus dem Hause Fricke, der ihren eigenen Vorstellungen von Design und Ambiente entsprach. Ein 200 m2 großes Penthaus in Leverkusen sollte von Grund auf geplant und eingerichtet werden und wurde bald zum gemeinsamen Projekt. Zunächst war ein Raumkonzept gefragt. Nachdem der Grundriss abgestimmt war, wurden Entwürfe, Materialien und Funktionen in Abstimmung mit der Auftraggeberin geplant und für die handwerkliche Umsetzung im eigenen Hause und den fachkundigen Einbau vorbereitet.

In der Wohnung drückt sich die Liebe der Bewohnerin zur Natur aus. Wie bei Muscheln am Strand variieren Grautöne von Raum zu Raum. Möbel- und Wandverkleidungen aus Altholz mit leichtem Wurmstich, gekalkte Eiche als Bodenbelag, Steinzeugfliesen, Waschtische, Leinenstoffe – alles ist aufeinander abgestimmt und hat doch einen eigenen Charakter. Ausgewählte Leuchten ein angenehm warmes Licht. Mitten in diesem Meer aus Muscheltönen setzt ein opulenter, kräftig grüner Samtsessel einen leuchtenden Akzent. Wie eine glattgeschliffene Glasscherbe, die am Strand in der Sonne glänzt.

Schon nach dem ersten Schritt in die Wohnung ist man mittendrin in einer warmen Gemütlichkeit. Eine bequeme Sitzbank mit weichen Polstern lädt ein, hier in aller Ruhe die Schuhe auszuziehen. Die Bank ist eine Maßanfertigung aus Altholz mit stilvollen Rillenfräsung an der Frontseite. Silberne Wandleuchten sorgen unaufdringlich für einen Hauch von Noblesse. Von hier geht es linkerhand ins Gästebad. Das Gästezimmer liegt praktischerweise direkt gegenüber. Ein maßgearbeiteter Waschtisch mit einer wundervoll gezeichneten Marmorplatte wird gekrönt von einem eigens gefertigten Spiegel mit zwei perfekt passenden silbernen Wandlampen.

Den ganzen Beitrag lesen  

Wohnen, Kochen, Essen im großen Wohnraum sind eins und auf Beste miteinander in Einklang gebracht. Lediglich durch die Sichtachse zum persönlichen Schlaf- und Ankleidebereich ist dieser Raum geteilt. Rechts die Küche mit großzügiger Arbeits- und Kochinsel sowie reichlich praktischem Stauraum hinter meisterhaft verarbeitetem Pinienholzfronten. Rillenfräsungen zieren die Kassetten von Türen und Schubfächern. Sorgfältig ausgewählt auch die Beschläge. Die Rautenform der Rillenfräsungen wird vom Griffschild aufgenommen. Das Material Bronze mit Patina harmoniert mit dem Altholz, ohne rustikal zu wirken. Modernste Küchentechnik ist selbstverständlich vorhanden, ohne das Bild zu dominieren. Die einladende Essecke schließt sich direkt an die offene Küche an. Als Zentrum ein alter englischer Tisch, der ebenso wie die Stühle kunstvoll bemalt wurde. Passend dazu ist eine aufwendige Sitzbank im gustavianischen Stil entworfen und von Frickes Meisterhandwerkern gefertigt worden. Rillenmäander, Kanneluren und Pyramidenornamente prägen dieses einzigartige Möbelstück. Der Wohnbereich ist eine einzige Entspannungsinsel. Von üppigen Polstern aus, eingehüllt in die wohltuende Atmosphäre des Raumes, gibt eine breite Glasfront den Blick frei auf den Balkon – Fortführung des stimmigen Einrichtungsstils und eine wahre Outdoor-Oase.

Intelligent trennen zwei Schrankwände das Schlafzimmer auf der einen und das Bad auf der anderen Seite. Wie schon im Gästebad herrscht im Badezimmer eine dezente Eleganz vor. Komfort und Stil sind hervorragend miteinander verbunden. Auch hier bieten die handwerklich perfekt verborgenen Abseiten reichlich Stauraum. Nur ausgewählte Accessoires geben dem Raum seine Wirkung, nichts Überflüssiges stört.

Leistungen

  • Raumkomzept
  • Einrichtungskonzept
  • Küchenplanung
  • Badplanung
  • Abstimmung Elektro/Sanitär

Eigene Fertigung

  • Küchenmöbel
  • Waschtische
  • Wandvertäfelung
  • Sitzbänke
  • Einbauschränke